Warum brauchen Sie eine GPS-Tracker-Anwendung für Ihre Autovermietung?

Eine GPS-Tracker-Anwendung kann der Ansporn sein, den Ihr Transportunternehmen braucht, um erfolgreich zu sein. Heutzutage ermöglicht der Fortschritt der Geolokalisierungssysteme eine bessere Kontrolle der Fahrzeugflotte, wodurch der Prozess optimiert, Geld gespart und die Qualität des Kundenservices verbessert werden kann.

Mit ihrer langjährigen Erfahrung im Transportgeschäft, sei es im Fuhrpark oder in der Autovermietung, ist es ihnen sicherlich bewusst, wie wichtig es ist, eine genaue Kontrolle über die Fahrzeuge zu haben. Durch ein GPS für Autos lässt sich der Status jeder Einheit und somit der der gesamten Flotte identifizieren.

Das Wissen über den Zustand Ihres Transports ist ein unverzichtbarer Aspekt für die Stabilität und das Wachstum ihres Unternehmens. Aus diesem Grund teilen wir  Ihnen einige Daten, die Sie bei der Implementierung eines GPS-Systems für Autos nutzen können, mit.

Wenn es um Flottenmanagement geht, ist eine GPS-Tracker-Anwendung die beste Wahl. Gleichzeitige Überwachung und Datenerfassung in Minutenschnelle sind grundlegende Aspekte dieser Satellitentechnologie. Damit identifizieren Sie den genauen Ort, an dem sich das Auto befand, sie wissen, in welche Richtung es fährt und mit welcher Geschwindigkeit es unterwegs ist.

 

Größere Zuverlässigkeit bei der Pflege Ihrer Fahrzeuge

Eines der großen Risiken in diesem Geschäft ist die ständige Wahrscheinlichkeit, dass der Mietwagen aufgegeben werden könnte, da dies zu schweren wirtschaftlichen Verlusten für das Unternehmen führen kann.

Mit einer GPS-Tracker-Anwendung ist das Risiko jedoch minimal. Dieses System hilft Ihnen, in jedem Moment über die Position Ihres Fahrzeugs informiert zu sein, indem es Daten auf ihren Computer oder ihr Mobilgerät sendet.

 

Optimierung von Präventivmaßnahmen

Die Überwachung Ihrer Fahrzeuge hilft Ihnen, eine genauere Vorstellung von deren physischem bzw. machanischem Zustand zu bekommen. Anhand von Informationen wie dem Kilometerstand können Sie sich bei der vorbeugenden Wartung auf Aspekte konzentrieren, die Sie für notwendig halten: Ölwechsel, Reifenwechsel, etc. Auf diese Weise verlängern Sie die Lebensdauer des Fahrzeugs und sichern die Qualität der Mietfahrzeuge.

 

Kraftstoffeinsparung

In Bezug auf Fahrzeugflotten kann der Einsatz einer GPS-Tracker-Anwendung zur Optimierung des Kraftstoffverbrauchs beitragen, da Sie mit der Überwachungssoftware in der Lage sind, beispielsweise Leerlaufzeiten des Fahrzeugs, Geschwindigkeitsüberschreitungen des Fahrers und unbefugte Nutzung des Fahrzeugs zu erkennen und zu beseitigen.

In der Logistik und unter Sicherheitsaspekten sind diese Daten notwendig, da sie es ermöglichen, zu wissen, ob sich das Fahrzeug außerhalb der verfolgten Route befindet, und es, falls nötig, zu verfolgen.

 

Vorteile eines integrierten GPS-Systems

In ihren Anfängen führte die GPS-Anwendung für Autos nur eine Triangulation aus, die es ermöglichte, die genaue Position eines Geräts mit dem installierten System zu kennen. Diese Funktion gibt es auch heute noch, aber es sind noch weitere Vorteile hinzugekommen, die es zu einem Muss für Transportunternehmen gemacht haben.

Das Ubitec GPS-Tracker-System ist eines der vollständigsten und besten auf dem Markt. Es verfügt über eine effiziente und effektive Beratung und Unterstützung, hält strenge Sicherheitsparameter ein, die die gesammelten Daten schützen, und verfügt über eine innovative Technologie, die es zu einem der vollständigsten Systeme auf dem Markt macht.